Mittwoch, 20. Januar 2010

E-Bookreader kaputt!Wat nu??

Also ich frage mich gerade ob diese E Bookreaders wirklich so gut sind.Was ist eigentlich wenn das Gerät kaputt ist? Sind dann meine ganzen Bücher die ich da drauf hatte auch weg? Habe gerade gelesen das auf einem Gerät bis zu Hunderte oder Tausende von Büchern gespeichert werden können.Und vor allen Dingen was kostet mich so ein Download von einem E-Book? Einige gibt es ja umsonst,aber was ist mit den richtig guten Bestsellern?
Klar hat das Gerät auch Vorteile. Man hat mehr Platz für andere Sachen im Schrank. und im Urlaub muss man nicht kofferweise die Bücher mit schleppen.
Nee nee, ich traue diesen Dingern einfach nicht.Bleibe doch lieber bei der alten Variante und nehme noch ein richtig gutes Buch in die Hand.Und zwar da wo ich auch noch von Hand umblättern muss.Und wenn ich keine Lust auf zu viele Bücher habe im Schrank,dann kann ich mich ja immer noch in der örtlich Bücherei anmelden,wo man die gelesenen Bücher einfach wieder zurück bringen kann.Ja, so einfach ist das!!

P.S Kann ich mir vielleicht einen E Bookreader auch in der Bücherei ausleihen und danach zurück bringen???
Kommentar veröffentlichen

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts with Thumbnails