Donnerstag, 14. April 2011

Heute war ich sehr gerührt!

Da ich heute meinen letzten Tag in der Werkstadt RZ hatte,habe ich von den Arbeitskolleginnen eine Abschiedskarte und ein Geschenk bekommen.Und ich muss sagen,das mich das gefühlstechnisch total umgehauen hat.Ich wusste gar nicht was ich sagen sollte.Ich sage jetzt einfach mal Danke für dieses schöne halbe Jahr mit euch!Die Zeit mit euch kann mir keiner nehmen und ich behalte euch gerne in Erinnerung.Und wer weiss,vielleicht trifft man sich ja doch mal wieder hier in RZ.

Montag, 11. April 2011

Eigentlich...

sollte ich ja mal wieder etwas schreiben.Im Moment hat mich mal wieder etwas die Faulheit gepackt.Ich sitze lieber vor meinem Pc und surfe so durch die Gegend und höre nebenbei etwas in mein Hörbuch rein.Noch 4 Tage,dann habe ich meine Massnahme beendet.Was ich heute so gemacht habe?Ich habe mal wieder einen Berg Wäsche weg gewaschen und das Bad geputzt.Dann vor dem Pc gesessen und mal wieder ein paar Paidbanner geklickt,damit mal etwas Geld auf mein Paypalkonto kommt.Und wie ich schon sagte,habe ich dann noch etwas in mein Hörbuch rein gehört.Und was ich so in der Massnahme gemacht habe?Genau die gleichen Tätigkeiten,die man zu Hause auch so als Hausfrau macht.Ihr seht,mein Leben überschlägt sich im Moment nicht gerade vor Neuigkeiten.Vielleicht wird es ja irgendwann auch mal wieder etwas aufregender.

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts with Thumbnails