Dienstag, 9. August 2011

Blumenklau auf dem Friedhof

Ja,man soll es nicht glauben,aber so was gibt es wirklich.Und ich frage mich,was geht in solchen Köpfen bloss vor sich,die anderen Leuten die Blumen vom Grab klauen.Als ich von einem Fall aus meiner Familie hörte,dachte ich erst,das ist ein schlechter Scherz.Aber weit gefehlt,wie ich nach einer Recherche im Internet feststellen musste.Dieses Leute sind wirklich so dreist und respektlos,das sie die Blumen klauen und auf Ihr eigenes Grab stellen.Eine Anzeige bei der Polizei würde leider auch nichts bringen,weil es nachher wieder eingestellt wird,mit der Begründung,das der Täter nicht ermittelt werden konnte.Muss man wirklich anderen die Blumen klauen,nur weil man selber zu geizig ist Geld dafür aus zu geben?Die drei Euro für einen Strauss Blumen wird man doch mal über haben.Und wenn das noch zu teuer ist,kann man ja auch für 1,50 Euro eine Rose kaufen.Es ist wirklich traurig,was aus der Menschheit geworden ist.

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts with Thumbnails