Dienstag, 3. Januar 2012

Die Staatsanwältin...

aus dem Buch Notaufnahme ist gerade zu einem Vortrag in England unterwegs und ich amüsiere mich gerade köstlich darüber wie sie den versnoppten Engländern in Sachen Verbrechen das Fürchten lernt.Was Ihren Fall im heimischen Amerika angeht,ist leider der Täter noch nicht gefasst,aber es gibt jede Menge Verdächtige.Bei dem ersten Verdächtigen,den sie festgenommen haben,war ich mir von Anfang an sicher,das er es nicht gewesen ist.Ich hoffe nur,das ich mich nicht geirrt habe.Mittlerweise bin ich in dem Buch schon auf Seite 254 und nähere mich so ganz langsam dem Ende zu.Na ja,um genau zu sein,ich habe jetzt noch 70 Seiten zu lesen.Ich schätze mal das ich spätestens übermorgen wohl damit durch bin.Ob ich es morgen schaffen werde etwas zu lesen,weiss ich noch,da ich morgen wieder in Mölln zu dem Bewerbungstrainig muss.
Kommentar veröffentlichen

Das könnte sie auch interessieren

Related Posts with Thumbnails